Lieblingsmenü

05.01. bis 31.03.2022

Eine Kooperation mit dem Hamburger Abendblatt

Aperitif
Champagner Brut „Edition Hamburg“, Baron Albert, Champagne, Frankreich

Hausgebackene Bauernbrötchen
mit Rucola Pesto

***

R O T E   B E T E – S Ü P P C H E N
Dill | Buchweizen-Pfannkuchen | Gelee

2020 Grenache Rosé „Vilain“, 
Cellier d’Eole, Languedoc-Roussillon, Frankreich

***

S A S H I M I   V O M   T H U N F I S C H
Birnen-Nussbutter | Schlangenbohnen | Panchetta-Knusper

2020 Weißer Burgunder & Chardonnay „Editio Classica“,
Weingut Peth-Wetz, Rheinhessen

***

F R A N Z Ö S I S C H E   B L U T W U R S T
Kartoffel-Feldsalat-Creme | Balsamico-Linsen | Senfkaviar

2020 Marsanne & Viognier „Grap G“,
Cellier d’Eole, Languedoc-Roussillon, Frankreich

***

B A R B E R I E   E N T E N B R U S T
Karotte³| Curryöl | Bulgur | Kräuter

2019 Shiraz „Growling Frog“
Scotts Creek Vineyards, South Australia, Australien

***

S C H O K O L A D E N – B R O W N I E
salziges Erdnuss-Karamell | Ananasgel | Ananassorbet

2020 Gewürztraminer „Aus einem Guss“
Lukas Kesselring, Pfalz, Deutschland

5-Gang-Menü pro Person 74,00 €
inklusive Aperitif, korrespondierender Weine (0,1l), Mineralwasser 0,7l pro Paar und abschließendem Espresso

Bitte beachten Sie, das Menü kann nur mit einem Ticket des Lieblingsmenüs reserviert werden.

Die Tickets können online unter www.abendblatt.de/LM, unter der Hotline 040-30 30 98 98 oder direkt in der Abendblatt-Geschäftsstelle am Großen Burstah 18-32 erworben werden.